Sie sind hier:
  • Aktuelles

Neuigkeiten aus dem Landesamt für Denkmalpflege

Erfassungsprojekt Bremen-Ost

Dank der großzügigen Förderungen der Sponsoren kann die Denkmalpflegerin Carolin Schümmer sich nun der Erfassung des Bremer Ostens widmen. Das Stadtbild und die Entwicklungsgeschichte des Bremer Ostens ist vielschichtig. Doch wie der Bremer Westen, so liegt auch der Bezirk Bremen-Ost durch immobilienwirtschaftliche Interessen unter starkem Veränderungsdruck. MEHR

1. Europäischer Tag der Restaurierung am 14. Oktober 2018

Am 1. Europäischen Tag der Restaurierung, 14. Oktober 2018, geben deutschland- und europaweit Restauratoren Einblicke in ihre Arbeitsplätze, die sich in privaten Ateliers, den Hochschulen, Museen und Denkmalämtern befinden. In Bremen MEHR

Große Resonanz - Tag des offenen Denkmals

Eröffnungsfeier im St. Petri Dom

Unter dem Motto "Entdecken, was uns verbindet" fand am Sonntag, 9. September 2018, zum 25. Mal deutschlandweit der "Tag des offenen Denkmals" statt. Das Angebot im Lande Bremen fand große Resonanz, mehr als 10.000 Interessierte machten sich auf den Weg, um Denkmäler zu besichtigen und an Führungen teilzunehmen.
MEHR

Bremer Schnoor in der New York Post

Die New York Post zählt das Denkmalensemble Schnoor in Bremen zu den schönsten Straßen der Welt.
In Ihrer Ausgabe am 5. Juli 2018 hat die New York Post neun der weltweit schönsten Straßenzüge ausgewählt, MEHR

Jetzt im Buchhandel: Band 15 - Denkmalpflege in Bremen

Die Bremer Denkmalpfleger befassen sich in ihrem 15. Band mit der Renaissance – Bremer Bauwerke der Frührenaissance, Hochrenaissance und Spätrenaissance. MEHR

Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege 2018

Am 1. Juni 2018 ist Bewerbungsschluss für den Bundespreis im Handwerk in der Denkmalpflege. Mit diesem Preis würdigen der Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH) und die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) die vorbildlichen Leistungen, die dem Erhalt der Denkmale dienen. MEHR

Macht und Pracht: Tag des offenen Denkmals in Bremen 2017

Am Sonntag, den 10. September 2017, fand wieder bundesweit der jährlich stattfindende Tag des offenen Denkmals statt. Bei schönem Wetter waren viele Tausend Besucherinnen und Besucher in Bremen, Bremen-Nord und Bremerhaven unterwegs, um rund 60 geöffnete Denkmale zu besichtigen und an Führungen teilzunehmen. MEHR

Band 14, Historismus und Gründerzeit II

Band 14 aus der Schriftenreihe "Denkmalpflege in Bremen" führt das bereits 2016 aufgegriffene Thema der Architektur des Historismus und der Gründerzeit fort. MEHR

Verleihung des Bremer Denkmalpflegepreises 2016

Am 23. November 2016 wurde zum dritten Mal der Bremer Denkmalpflegepreis in der Oberen Rathaushalle verliehen. Die Jury wählte aus 53 Bewerbungen fünf Preisträger und verlieh vier besondere Anerkennungen. MEHR

Erfassung historischer Bausubstanz in Bremen-West

Nachdem Marianne Ricci den Bremer Süden nach erhaltenswerter Bausubstanz untersucht hat, setzt sie ihr Projekt nun im Bremer Westen fort. MEHR