Sie sind hier:
  • Börsenhof A

Börsenhof A

OBJ-Dok-nr.: 00000057





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Mitte
Stadtteil:
Mitte
Ortsteil:
Altstadt
Straße:
Am Dom 5A
Marktstraße
Denkmaltyp:
Geschäftshaus & Kontorhaus
Eintragung:
1992
Listentext:
Am Dom 5A, Börsenhof A, 1861-1864 von Heinrich Müller (1992)
Marktstraße
Kurzbeschreibung:
Der Börsenhof A, ein über halbrundem Grundriß errichtetes Kontorhaus, war ursprünglich das Nebengebäude der 1861-64 nach Entwurf von Heinrich Müller am Ostrand des Marktplatzes als gotisierender Monumentalbau aufgeführten Neuen Börse. Während der Hauptbau nach Kriegsschäden 1943 im Zuge des Wiederaufbaus dem Haus der Bürgerschaft weichen mußte, blieb der ausschließlich als Kontorhaus konzipierte hintere Block erhalten.
Bedeutend ist die Ausbildung des immer durch ein Glasdach geschlossenen Lichthofes mit dreifachem Arkadenumgängen auf Säulenstellungen mit fein skulptierten Knospenkapitellen und Wölbungen in Parterre und 1. Geschoß - die des 2. vermutlich im Kriege zerstört - sowie einer frei in den Raum gestellten geschwungenen Treppe, die innerhalb des Hofes einen eigenen Turmbau bildet mit einer engen und zierlichen Säulenstellung.
Der Börsenhof A stellt einen der ganz wenigen historistischen Gebäude in Bremen von überregionaler Bedeutung dar, nachdem eine Reihe anderer nennenswerter Bauten dieser Epoche durch Krieg- und Nachkriegszeit abgegangen sind.
Epoche:
Historismus
Stil:
Neogotik
Art Dat.:
Herstellung
 Num.-Dat.:
1861-1864
Art Dat.:
Umbau
 Num.-Dat.:
2000-2001
Objekt @ Künstler:
Entwurf
 Architekt/Künstler:
Müller, Heinrich
 Funktion:
Architekt
Sozietät:
Entwurf
 Sozietät Name:
Schomers und Schürmann
 Sozietät Funktion:
Architektengemeinschaft
 Sozietät Geltungsdauer:
2000-2001
Lit.-Kurztitel:
Architektur in Bremen und Bremerhaven, 1988
 Stelle:
Nr. 4.4
Lit.-Kurztitel:
F.: Die neue Börse in Bremen =
Deutsche Bauzeitung 5 (1871)
 Stelle:
169-171, 173, 177-178, 181, 193-195
Lit.-Kurztitel:
Böttcher, Emil: Bauten und Denkmale des Staatsgebiets der freien und Hansestadt Bremen, Bremen 1887
 Stelle:
16
Lit.-Kurztitel:
Sunkel, W.: Börse =
Bremen und seine Bauten 1900, 1900
 Stelle:
280-285
Lit.-Kurztitel:
Stein, Rudolf: Die Kaufmannsbörse am Markt =
Stein, Rudolf: Klassizismus und Romantik in der Baukunst Bremens I, 1964
 Stelle:
145-153
Lit.-Kurztitel:
Dehio Bremen/Niedersachsen 1992
 Stelle:
31
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen