Sie sind hier:
  • Rathaus & Ratskeller & Neues Rathaus

Rathaus & Ratskeller & Neues Rathaus

OBJ-Dok-nr.: 00000066,T





Stadt:
Bremen
Bezirk:
Mitte
Stadtteil:
Mitte
Ortsteil:
Altstadt
Straße:
Am Markt 21
Am Dom & Unser Lieben Frauen Kirchhof & Schoppensteel & Domshof
Denkmaltyp:
Rathaus & Gericht & Versammlungshaus
Eintragung:
1973
Listentext:
Am Markt 21, Rathaus, 1405-1412, Marktfront, 1608-1614 von Lüder von Bentheim; Neues Rathaus, 1909-1913 von Gabriel von Seidl; Bremer Stadtmusikanten, 1951 von Gerhard Marcks (1973) (siehe Gesamtanlage Am Markt 1-21 und Gesamtanlage Unser Lieben Frauen Kirchhof 6-30)
Am Dom
Domshof
Schoppensteel
Kurzbeschreibung:
Der im Kern gotische, zwischen Renaissance und Barock mit üppigem Architektur- und Bildschmuck überfangene Bau des Rathauses bildet zusammen mit dem rückseitig versetzt angeschlossenen Neuen Rathaus von 1909-1913 einen vielgesichtigen Bezugspunkt im straßen- und platzräumlichen Altstadtgefüge.
Epoche:
Gotik & Renaissance
Stil:
Gotik & Renaissance & Barock
Lit.-Kurztitel:
Dehio Bremen/Niedersachsen 1992
 Stelle:
22-30
Lit.-Kurztitel:
Hoffmann: Erforschen, Pflegen, Schützen, Erhalten, 1998
 Stelle:
86-101
Lit.-Kurztitel:
Die Neugestaltung Bremens 10, 1965
 Stelle:
18
Lit.-Kurztitel:
Architektur in Bremen und Bremerhaven, 1988
 Stelle:
Nr. 1.2
Lit.-Kurztitel:
Manske/Elmshäuser/Hoffmann (Hrsg.): Welterbeantrag. Das Rathaus und der Roland auf dem Marktplatz in Bremen, Bremen 2003
 Stelle:
..
Rechteinformation:
Copyright by Landesamt für Denkmalpflege Bremen